• content-1.jpg

24.03.2019: Gemeinsame Zielwanderung

Die DJK|SSG Abteilung Outdoor/Wandern war auch 2019 zur gemeinsamen Zielwanderung unterwegs. „Einmal im Jahr sind beide unserer Wandergruppen auf unterschiedlich weiten Wegen unterwegs, um sich an einem gemeinsamen Ziel zu treffen. Somit kann es bei dieser Wanderung zum Austausch und Kontakt zwischen den Gruppen kommen.“ so die Abteilungsleiterin Anja Wendel, der es zusammen mit Liane und Josef Egger wichtig ist, dass einmal im Jahr diese gemeinsame Aktion stattfindet. Die Gruppe „Wandern für Aktive“ traf sich schon früh um 9:00 Uhr, um in Fahrgemeinschaft nach Eberstadt zu fahren. Ab Parkplatz unterhalb des Prinzenbergs ging die Tour zuerst Richtung Mühltal. Über die Modau zum Kühlen Grund, hoch durch den Wald am Kohlberg und ein kleines Stück die Himmelsleiter wieder ab bis zur Frankenberger Mühle. Vor Nieder-Ramstadt wurde eine kleine Pause an der Peter-Jährling-Ruhe gemacht. Trautheim wurde umwandert und über den Dommersberg, den viele vom Siebenhügelsteig kennen, ging es auf dem S1, und dem Waldkunstweg, bis zum Ludwigsturm. Hier kehrte die Gruppe, nach 15,8 km und fast dreieinhalbstunden Gehzeit, zur Mittagsrast in der Ludwigsklause ein. Nach dem Essen freuten sich alle auf die Gruppe „Draußen mit Kindern“. Die Gruppe traf sich um 13:30 Uhr am Parkplatz Moosbach in Darmstadt, um auf dem Waldkunstpfad die ebenfalls die Ludwigshöhe zu erreichen. Bei den vielen Kunstwerken am Wegesrand war es auch für die Kleinsten ein äußerst abwechslungsreicher Rundweg.

zielwanderung